1

Thema: citroen rosalie

guten tag
bitte hilfe bin am ende mit meiner weisheit bei meiner neuen rosalie 8 von 1932 .
nach 15 jahren 11cv habe ich neu die rosalie . zündung optimiert und ich konnte fahren .
da aber die kontakte angebrannt waren und neue dieser art -RB- nicht mehr zu haben sind , habe ich einen komplett neuen verteiler -130€-gekauft .
eingebaut + eingestellt , lief unrund , schoke war gezogen , zurückgestellt , aber er läuft jetzt gar nicht mehr , keinen muckser .
alten verteiler wieder eingebaut - nichts.
neue kerzen , haben auch funke , sind aber nur  trocken , kompression 4 x 5,5 , vergaser tropft unterhalb , 2x ausgebaut gereinigt ausgeblasen .
was soll ich noch machen? bin verzweifelt . benzin tropft unten aus vergaser . funktion schwimmernadelventil ist in ordnung .
warum saugt der motor kein benzin an ?
vergaser ist ein solex 30 BFL 1498223 - am ansaugtrakt steht 22 , luftfilter nicht vorhanden suche ich noch .
hat einer unterlagen davon - gibt es ein reparaturbuch ?
bitte - bin nicht der computer - freak .
bin neu hier und zur vorsicht ist meine email- adresse :
kjals@t-online.de
danke schon mal für jeden hinweis

2

Re: citroen rosalie

Josef?,
da dir noch keiner geantwortet hat, Versuchs ich mal.
Meines Wissen nach hat die Rosalie keinen Luftfilter.
Das Gehäuse am Vergaser ist wie beim AC4/ AC6 nur ein Flammenschutz bei einer Fehlzündung.
Die 11er mit Flachstrom Vergaser hatten auch keinen Luftfilter.
Ich hab einen 11CV BL von 1939
Schließen der Schwimmernadel:
Benzindruck zu hoch, Benzinpumpe mit Unterdruck?
Oder Schwimmer undicht?
Ich hab beim AC4 Torpedo seit einiger Zeit das Problem, das die Schwimmer Ventilnadel nach dem Austrocknen festsitzt bzw. festklebt.
Auch bei Superbenzin.
Bronzevergaser.
Zündverteiler um 180 Grad verkehrt eingesetzt?
Selber schon gehabt.
Gruß aus Hamburg, Rainer

3

Re: citroen rosalie

moin moin rainer ,
danke für die hilfe . haben heute deinen ratschlag befolgt
aber was soll 180grad gedreht werden ? der verteiler passt nur in einer stellung .
wir haben nochmals alles überprüft und eingestellt. 1. zylinder auf ot stift in schwungrad und verteiler drehen bis kontrollampe brennt .
er ist plötzlich angesprungen und ich bin auch gefahren , aber da fehlte noch was an laufruhe .
nach einer stunde pause ist er nicht mehr angesprungen und zu allem streikt jetzt der anlasser noch .
nochmals danke und wir kämpfen weiter.
gruß nach hamburg -----sind nächste woche bei euch .

4

Re: citroen rosalie

Evtl. noch Folgendes versuchen wenn er wieder nicht startet:

1. Schwimmernadel blockiert: Vorsichtig aber nicht zu lasch mit einem Hammer auf den Vergaser klopfen.

2. Masseverbindung des Motorblocks prüfen.

Viel Erfolg

5

Re: citroen rosalie

Moin,
du kannst doch den Verteilerantrieb von der Verteilerwelle abnehmen.
Unter der Feder ist ein Stift.
Teile markieren und 180 Grad drehen.
Alternativ Zündkabel 180 Grad weiter stecken.
Das sind versuche wenn alle Grundeinstellungen gemacht wurden,
Benzin, Zündspule usw. alles gut ist.
Gruß Rainer, der ein paar Tage an der Mosel war.

6

Re: citroen rosalie

Na, wenn er lief und man fahren kann, sollte die Zündreihenfolge stimmen. Daher würde ich einen falschen Einbau oder falsche Steckerbelegung ausschließen. Folgende Möglichkieten fallen mir ein:
- Zündzeitpunkteinstellung ist ziemlich daneben. Abhilfe: wenn der Motor im Leerlauf läuft den gelösten Verteiler entgegen der Laufrichtung des Rotors drehen. Die Drehzahl sollte dabei steigen und irgendwann wieder abfallen. Bei der höchsten Drehzahl einen Hauch zurückdrehen (so bewährt es sich zumindest bei der Traction).
-Zündspule fehlerhaft
-versteckter Wackelkontakt (Test: funken die Kerzen, wenn er nicht anspringt?)
-schlechte Gemischaufbereitung. Wie sehen die Kerzen aus?

Gib uns möglichst viele Infos, das erleichtert die Fehlersuche.

7

Re: citroen rosalie

hallo , danke für eure mühen .
aber nun streikt der Anlasserund da befolge ich zuerst vorhandene Hinweise da es schon ausgiebig behandelt wurde .
Aber erst geht es morgen mal in urlaub .
gruß an alle und melde mich wieder bei Bedarf

Post's Anhänge

Anhang Symbol 100_2240.JPG 1.45 mb, 65 Downloads seit 2018-10-18 

8

Re: citroen rosalie

Hallo !

9

Re: citroen rosalie

Hallo !!
Sorry habe hierzu keine Antwort nur ein Problen Ich würde gerne ein neues Thema erstellen aber kann wegen dieses KEY CAPTCHA dings nichts einstellen, kann mir da jemand einen Tip geben habs jetzt schon 4mal probiert. Warum muß das denn sein.
Reinhard

10

Re: citroen rosalie

Antworten geht mit Key Captcha nur neues Tema erstellen nicht.

11

Re: citroen rosalie

Guten Tag ,
für meie rosalie / 8 , motor mit zündkerzen oben nicht seitlich - wie ist eigentlich die bezeichnung für diesen motor ? -
die zündfolge 1342 ist die richtig ?
welche vergaser sind für diesen motor verbaut worden ?
ich danke für hilfe

12

Re: citroen rosalie

moin,
bevor man viel bastelt, ist es erst einmal ganz einfach etwas Benzin in den Vergaser zu füllen und zuz starten. Dreht der Motor wieder nur durch, müsste man den Zündfunken überprüfen. Stecker abziehen und mit einer anderen Kerze an Masse halten, starten.  Kein Funke, Einstellungen, Anschlüsse überprüfen. Wenn Funke, dann Kraftstofffluß überprüfen. Müßte dann aber mit zugeführtem Kraftstoff über den Vergaser funktionieren.
Wenn keine Lösung, alle vier Zündkerzen checken, erneuern.

13

Re: citroen rosalie

Guten Tag ,
bitte wer hat einen hängenden Vergaser für Rosalie 8 von 1932 Zündkerzen oben ?
Welche Zündkerzen soll ich verwenden und wo bekomme ich die ggf ?
danke für Eure Hilfe

14

Re: citroen rosalie

1-3-4-2 sollte stimmen.
Hast Du bzgl. Zündkerzen bei den üblichen Händlern gefragt?

15

Re: citroen rosalie

hallo bitte ,
wer hat einen vergaser für meine rosalie 1,4 von 1932 .
ac  4 passt auch denke ich  .
grüße aus aachen

16 Zuletzt bearbeitet von Rainer (28.03.2019 22:34)

Re: citroen rosalie

Moin Josef? aus Aachen,
ich habe einen hängenden Vergaser über.
Stammt von einem Motor, der in einem AC4 mit Motor Typ G, 32PS, vermutlich von 1932 eingebaut war.

Da offensichtlich kein Interesse, nach 3 Tagen die Beschreibung gelöscht.

Es ist eigentlich schade,
wenn jemand eine Frage einstellt und angeblich Hilfe sucht,
einer sich die Arbeit macht und die Daten und das Teil raussucht,
der Fragende sich nicht mehr um seine Frage kümmert.
Aber so ist es wohl heutzutage.

Gruß aus Hamburg, Rainer

17

Re: citroen rosalie

hallo rainer aus hamburg oder moin moin
hatte schwierigkeiten mit pc brauchte hilfe , bin älter und kein computerfan .
also natürlich brauche ich einen vergaser immer noch.botte infos noch mal , gerne als email an    kjals@t-online  das beherrsch ich besser .

danke

18

Re: citroen rosalie

hallo , nun nicht beleidigt sein habe für das forum aufzusuchen fremde hilfe gebraucht und mein sohn ist nicht täglich hier .
aber habe rosalie 1,4 von 1932 also haben sie den vergaser für mich .
bitte nochmals melden , habe mich nun hier im forum auch einweisen lassen .
etwas erfreuliches für sie : mein schwiegevater , gott hab ihn selig  , war hamburger und wir sind immer mal noch in hamburg . letzt 11/ 2018 .
so , hoffentlich hab ich sie versöhnt .
freue mich auf antwort .
grüße von josef aus aachen

19

Re: citroen rosalie

Moin Josef,
ich hab heut Mittag Bilder gemacht und du bekommst natürlich Antwort.
Ich pflege sie nachher ein und sende sie dir auf deine Mail Adresse.
Gruß Rainer