1 Zuletzt bearbeitet von Trax (01.04.2019 06:39)

Thema: 100 Jahre Citroen – ein unbekannter Prototyp ist aufgetaucht

Hallo und guten Morgen,

Unglaublich – pünktlich zu den 100Jahre Events ist in einer Scheune in der nordwestfranzösischen Gemeinde Grande-Fumée ein zukunftsweisender DS-Prototyp aufgetaucht.
Mit diesem DS-Modell hätte Citroen bereits Anfang der Siebziger den Trend zum Downsizing eingeläutet.
Leider erkannte das Management das Potential eines solchen Downsizing nicht. So wurde eine Chance vertan, die DS12 verschwand in der Versenkung.
Es gelang mir, dank guter Beziehungen zur Feuerwehr von Grande-Fumée, dien Prototyp zu erwerben.
Zur Zeit plane ich die Wiederbelebung der Karre.
Der DS 12 Prototyp ist mit einem 1200ccm GS Motor ausgestattet, leistungsgesteigert auf ca 105 PS, Fünfganggetriebe.

Grüße,
Thom

Post's Anhänge

Anhang Symbol DS12 (Medium).PNG 865.47 kb, 60 Downloads seit 2019-04-01 

2

Re: 100 Jahre Citroen – ein unbekannter Prototyp ist aufgetaucht

Hallo Thom,

na dann viel Spaß bei der Wiederbelebung, vielleicht hast du die DS12 ja bis zum nächsten 1. April auf der Straße! ;-)

Viele Grüße und allen einen guten Start in den (Oldtimer-) Frühling

Frank

3

Re: 100 Jahre Citroen – ein unbekannter Prototyp ist aufgetaucht

Bravo!
Sehr schöner Beitrag!

Ich wünsche dann mal gutes Gelingen.
;-)

Gruß Ronald