1

Thema: Stempel auf Motorblock

Hallo 11/15er Gemeinde.
Weiss vielleicht einer was die Stempelung auf dem Motorblock der Zylinderkopf Fläche zu bedeuten hat? Es ist ein 11D Motor.

Post's Anhänge

Anhang Symbol Screenshot_2023-04-20-19-58-24-104_com.miui.gallery.jpg 979.94 kb, 63 Downloads seit 2023-04-20 

2

Re: Stempel auf Motorblock

Hi,

das würde auch mich besonders interessieren! Denn das haben wohl alle (?) Cit-Blöcke.

Ich könnte mir vorstellen, dass das Stempel von der Qualitätskontrolle sind. Könnte sich aufgrund der Gleichmäßigkeit der Typen-Abdrücke um eine Maschinenstempelung handeln. 

Grüße aus Hastenrath,
Werner

Post's Anhänge

Anhang Symbol P1020497r.JPG 92.55 kb, 47 Downloads seit 2023-04-25 

3

Re: Stempel auf Motorblock

Solche stempel finden sich auf  verschiedensten bauteilen eines Citroën.
Heisst: von C hergestelltes originalteil.
Gab schon früher ersatzteile von mehr oder weniger guter qualität "und günstiger" von anderen anbieter.

4

Re: Stempel auf Motorblock

Meini schrieb:

Solche stempel finden sich auf  verschiedensten bauteilen eines Citroën.
Heisst: von C hergestelltes originalteil.
Gab schon früher ersatzteile von mehr oder weniger guter qualität "und günstiger" von anderen anbieter.

Was für ein Unsinn!

Diese Stempel sind kein Firmenlogo o. ä. Qualitätsmerkmal, sondern unterschiedliche Schlagzahlen.
Um deren Bedeutung geht es dem Themenstarter.

5

Re: Stempel auf Motorblock

Also ich erkenne da schon einen Doppelwinkel!

6

Re: Stempel auf Motorblock

Ja, Roger,

das stimmt. Aber die dazu gestempelten Ziffern sind unterschiedlich. Haben somit eine fertigungstechnische Bedeutung. 

(Die beiden Bilder zeigen die Prägung zweier Blockgehäuse.)