1

Thema: Motorfarbe für einen AC6

Hallo,
für meinen AC6 suche ich noch möglichst die richtige Farbe. Wer weiß, wie die Motoren ab 1928 aussahen?
Im Moment ist er noch schwarz. Er hat teilweise noch Reste von Hellblau. "Noch" bis er in der "Suppe" war.
Meine bisherige Recherche ergab Farben von Schwarz über Hellgrau bis diverse Grüntöne.

Mein Instandsetzer empfiehlt mir Lawinol Maschinenfarbe - die soll hitzebeständig sein.

Danke für Eure Hilfe!

######################
# Citroen C6 Torpedo - Bj 1928
# "Alte Liebe rostet nicht"

2

Re: Motorfarbe für einen AC6

Ich kann Dir leider keine Empfehlung für den Farbton geben. Bzgl. der Lackart aber vielleicht schon. Auf der Oberfläche unserer Motrblöcke hat es maximal Kühlwassertemperatur. Höchstens im Bereich des Auslasses am ZK mehr. 100°C überstehen die meisten Lacke locker. Brantho 3in1 hält bis 200°C aus und gibt es in vielen RAL-Tönen. Ich habe damit sogar meine Bremstrommeln lackiert. Der Vorteil ist, dass dieser Lack auch auf nicht metalisch blanken, Rest-rostigen Oberflächen aufgetragen werden kann.

3

Re: Motorfarbe für einen AC6

Soweit ich weiß, ist Grün die richtige Originalfarbe.

[img]https://abload.de/img/1ukjao.jpg[/img]

[img]https://abload.de/img/1_1aakm6.jpg[/img]

Und zwar das gleiche Grün, wie bei den Traction-Avant Motoren...:

[img]https://abload.de/img/2xuj47.jpg[/img]


Gruß

4

Re: Motorfarbe für einen AC6

Hallo Torpedo,
Mein B14 hat noch den Originalmotor (war mit Sicherheit schon mal geöffnet)
aber der "Anstrich" scheint noch Original.
Ist Auslieferung 12/1927
Vielleicht hilft es weiter.
Michael

5

Re: Motorfarbe für einen AC6

Bild fehlte

Post's Anhänge

Anhang Symbol Fertig 001.JPG 389.58 kb, 10 Downloads seit 2020-02-04 

6

Re: Motorfarbe für einen AC6

Herzlichen Dank an alle. Besonders für die Tipps und Bilder.
@Michael: wenn ich mich nicht ganz täusche,  haben wir das gleiche Stammtischlokal.

######################
# Citroen C6 Torpedo - Bj 1928
# "Alte Liebe rostet nicht"